Coole Fahrräder

Fahrrad geht auch cool

Coole Fahrräder sind absolute Geschmacksache. Erlaubt ist was gefällt und was Sie für cool halten. Soll das neue Fahrrad etwas individueller gestaltet sein bieten sich Ihnen eine große Bandbreite von etwas ausgefalleneren und coolen Modellen. Machen Sie sich auf die Suche, für jeden Geschmack lässt sich garantiert etwas finden.

Retro gleich cool?

Fahrräder

Auch beim Thema Fahrrad liegt die Retrooptik gerade voll im Trend. Die Retroräder sind technisch auf dem allerneusten Stand, optisch sollen sie aber daran erinnern, wie Fahrräder früher einmal ausgesehen haben. Fanden SIe nicht als Kind die Fahrräder in den amerikanischen Filmen extrem cool? Mit ein wenig Recherche und Zeitaufwand finden Sie sicher etwas, was Ihrem Kindheitstraum sehr nahe kommt. Beliebt unter den Retrorädern sind sogenannte Cruiser- oder Beachcruiser-Modelle, welche an die Fahrradmode der Dreißiger und Fünfziger-Jahre angelehnt sind. Mit ihrer zurückgelehnten Sitzposition, den großen Sätteln und den verchromten Schutzblechen versprühen sie ihren ganz eigenen Retrocharme.

Fatbikes

Liebhaber von breiten Autoreifen kommen mit den coolen breiten Reifen, die mittlerweile auch für Fahrräder angeboten werden, voll auf ihre Kosten. Fatbikes sind optisch ein absoluter Hingucker und mal etwas ganz Anderes. Sie sind in vielen verschiedenen Designs erhältlich und garantieren den ganz großen Auftritt. Wie viele Trends sind Fatbikes nicht unbedingt etwas für den kleinen Geldbeutel. Wenn Sie sich ein wenig Zeit für die Suche nehmen finden Sie jedoch sicherlich ein cooles Fatbike, das zu Ihren preislichen Vorstellungen passt.

Coole Fahrräder auch für die Kleinen

Auch Kinder haben Ihre eigene Definition von "cool". Da darf es nicht mehr obligatorisch für Mädchen das rosa Rad und für Jungs das Blaue sein. Die Kleinen haben ganz genaue Vorstellungen, diese zu erfüllen muss die Eltern aber kein Vermögen kosten. Ob im Design der Lieblingscomicfigur, in Polizeioptik oder ein Prinzessinnenrad, im passenden Webshop oder dem niedergelassenen Fachhändler lässt sich mit Sicherheit ein Schnäppchen ergattern. Jedoch sollte die Sicherheit vor der Optik kommen. Auch wenn Ihr Kind es nicht für cool hält, bitte den Fahrradhelm sowie die Knie- und Ellenbogenschoner nicht vergessen.

Coole Accessoires nicht vergessen

Haben Sie sich für Ihr cooles Fahrrad entschieden sollten Sie auch an die passenden coolen Accessoires denken. Auf einem coolen Bike macht sich ein alter Helm, der halt noch da war, nicht so gut. Auch die Fahrradkleidung ist natürlich Geschmacksache. Für eine Tour mit Ihrem neuen coolen Fatbike sollten Sie die neonfarbene Radfahrerkluft jedoch vielleicht lieber im Schrank lassen. In der Retrovariante gibt es Online auch eine große Auswahl an den typisch amerikanischen Fransenanhängern und allem was das Retroherz für richtig coole Fahrräder begehrt.

Mehr zum Thema